Niederelbe Classics 2019

Fotos: Hans-Jürgen Weidlich